Vielfalt seit 2001

Als Radio Melibokus gestartet, geht das Abenteuer Radio unter dem Namen Antenne Bergstraße weiter - seit 2017 als eingetragener Verein. Und wieder sind rund 120 Bürger mit dabei. Wieder werden 240 Stunden von ehrenamtlichen Radiomachern gestaltet. Von Bürgern für Bürger. Zehn Tage lang rund um die Uhr.

Vereine und Initiativen aus dem Sendegebiet geben Einblicke in ihre Arbeit, Radiomacher berichten über Politik und das kulturelle Leben in der Region. Neben Beiträgen über Schule, Kirche, Soziales, Aktuelles und Kurioses sendet Antenne Bergstraße Märchen, Nachrichten und viel Musik.

Mitmachen, einschalten und zuhören lohnen sich. Garantiert.

Antenne Bergstraße ist seit 2001 das Veranstaltungsradio an der Bergstraße. Das Radio ist ein medienpädagogisches Projekt, das Laien durch Mitmachen einen Einblick in die Welt des Radios bietet.
Gesendet wird aus dem Radiostudio der Europaschule im Schuldorf Bergstraße in Seeheim-Jugenheim. Mehr als 120 ehrenamtliche Radiomacher aller Alterstufen gestalteten Jahr für Jahr insgesamt rund 200 Sendungen.

Antenne Bergstraße geht einmal jährlich für zehn Tage auf Sendung. Dabei wird rund um die Uhr live gesendet - 240 Stunden Radio non-stop.
Organisiert wird Antenne Bergstraße von einem 14-köpfigen ehrenamtlich tätigen Programmrat. 2017 wurde Antenne Bergstraße ein Verein. Jeder kann Mitglied werden und unterstützt damit das ehrenamtliche Radioprojekt.

Das Programm berücksichtigt kinder- und jugendbezogene Themen, Musiksendungen sowie schulische, sozialpolitische und kulturelle Beiträge. Es wird über lokales Geschehen berichtet, Vereine und Initiativen vorgestellt, Menschen porträtiert, über das kulturelle und gesellschaftliche Leben im Sendegebiet berichtet. Eine facettenreiche Sendewoche auf höchstem Radio-Niveau.

Antenne Bergstraße ist ein zeitlich begrenztes Rundfunkprogramm, das anlässlich einer mehrtägigen Veranstaltung sendet. In diesem Jahr zur Ökumenischen Friedensdekade. Das Programm hat ein 24-Stunden-Liveprogramm mit Musik und Themen, eine Redaktion und jede Menge Mitmachaktionen für Hörer. Gesendet wird über das Internet.

Sendetermin und Frequenz vorbehaltlich der Genehmigung durch die LPR und die Bundesnetzagentur.© Antenne Bergstraße 2017Impressum & Datenschutz