"Auf Sand gebaut" zum Hören: "Atlantis"

Lampertheimer Schreibwettbewerb: Wir stellen die Kurzgeschichte "Atlantis" von Dani Sklorch vor.

Die Legende von Atlantis hat Dani Sklorch zu dieser Kurzgeschichte inspiriert... (Foto: Dani Sklorch)

Der Jury des Lampertheimer Schreibwettbewerbes kann es egal sein, ob ein Autor mit seinem Echtnamen oder einem Pseudonym an den Start geht. Denn die - von Autoren aus der Region - eingereichten Kurzgeschichten werden ausschließlich anonym begutachtet und bewertet. Idee, Stil und Struktur müssen stimmen, um vorne dabei zu sein. Da spielt das Geheimnis um mögliche Pseudonyme keine Rolle.

Und da die Ergebnisse von der Lampertheimer Jury noch nicht veröffentlicht wurden, haben wir einfach mal im Pool der eingereichten Beiträge herumgestöbert und sind dabei auf das Pseudonym „Dani Sklorch“ gestoßen. Ob wir jemals erfahren werden, wer hinter dem Pseudonym „Dani Sklorch“ steckt, wissen wir nicht - was sich in seiner Kurzgeschichte „Atlantis“ verbirgt, verraten wir euch schon heute in unserem Podcast. Auch heute heißt es also wieder "'Auf Sand gebaut' zum Hören", diesmal die Kurzgeschichte "Atlantis":

https://soundcloud.com/antenne-bergstrasse/lampertheimer-schreibwettbewerb-2018-auf-sand-gebaut-zum-horen-atlantis

Sendetermin und Frequenz vorbehaltlich der Genehmigung durch die LPR und die Bundesnetzagentur.© Antenne Bergstraße 2021Impressum & Datenschutz