Crazy-Morgenmagazin

Was für ein Morgen! Drei Stunden präsentierte das Team des Morgenmagazins Musikwünsche der Hörer

Das Team: Martina, Jürgen, Jenny und Herr Seibert

Heute war es soweit: Das Crazy-Morgenmagazin ging auf Sendung. Drei Stunden erfüllte die Morningcrew die Wunschhits ihrer Hörer. Zahlreiche Musiktitel wurden eingesandt und so folgte Stilbruch auf Stilbruch: Dabei war alles von Schlager über Jazz, sowie Kinderlieder bis Hardrock.

2012 hatten wir sogar einen eigenen Wunschhit-Beauftragten: Herr Seibert präsentierte in der Show alle eingegangen Musikwünsche.

Völlig Crazy war auch das Schätzspiel. Zur Feier des Tages gab es heute sogar zwei Spielrunden. Eine gewann, zum Entsetzen von allen, Herr Seibert. In der Zweiten siegte souverän Jürgen Buxmann, der sich damit seinen zweiten Punkt holte und mit Jennifer Kretschmer gleichzog. Martina Buchmann kam heute nicht zum Zug, aber zwei Chancen gibt es noch, den Titel für 2012 zu holen.

Nach diesem Highlight hat Jürgen Radestock eine kurze Verschnaufpause dringend nötig. Deshalb wird morgen früh ab 6 Uhr Jens Guthmann seinen Platz einnehmen, bevor er am Montag wieder durchstartet.

Weitere Infos zum Morgenmagazin gibt es hier.

Sendetermin und Frequenz vorbehaltlich der Genehmigung durch die LPR und die Bundesnetzagentur.© Antenne Bergstraße 2021Impressum & Datenschutz