In eigener Sache

Crowdfunding: Wir brauchen deine Unterstützung!

Von Jonas Klinke

Unsere Crowdfunding-Aktion ist freigeschaltet. Jetzt geht es darum, Geld einzusammeln. Jede Spende zählt!

Wenn du auch weiterhin strahlende Radiomacher sehen möchtest, dann werde Fan auf unserer Crowdfunding-Seite. (Foto: Antenne Bergstraße)

Nach dem großen Erfolg der Crowdfunding-Aktion im vergangenen Jahr möchten wir auch 2019 Geld sammeln, um den UKW-Sendebetrieb zu sichern und uns technisch mit einem neuen Mischpult verbessern zu können. Deshalb haben wir auf dem Crowdfunding-Portal "Gemeinschaft, die bewegt" der Volksbank Darmstadt-Südhessen eG ein neues Crowdfunding-Projekt initiiert.

Dank der großartigen Unterstützung vieler unserer Hörer haben wir es inzwischen geschafft, das Crowdfunding freizuschalten. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle "Crowdfunding-Fans"! Doch jetzt beginnt die Arbeit erst richtig, denn nun gilt es das nötige Geld einzusammeln.

Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns finanziell unterstützt. Wie groß diese finanzielle Unterstützung ausfällt, ist komplett dir überlassen, denn: Jede Spende zählt! Und das im doppelten Sinne: Die Besonderheit bei der Spendenplattform „Gemeinschaft, die bewegt“ der Volksbank ist, dass die Volksbank die gespendeten Summen teilweise verdoppelt. Ab einer Spende von 10 Euro, gibt die Volksbank selbst noch einmal 10 Euro hinzu.

Als kleinen zusätzlichen Anreiz bieten wir auch Dankeschöns an. Beispielsweise wird jeder Spender, der uns mit mindestens zehn Euro unterstützt, auf unserer Sponsorenwand namentlich erwähnt.

Spenden kannst Du auf unserer Projektseite: https://www.gemeinschaft-die-bewegt.de/antenne2019. Dort findest du auch weitere Infos zur Spendenaktion und zu Antenne Bergstraße.

Du darfst den Link natürlich sehr gerne an Familie, Freunde und Bekannte weiterleiten und sie animieren, ebenfalls zu spenden. Wie gesagt: Jede Spende zählt!

Wenn du weitere Fragen zum Crowdfunding hast, kannst uns jederzeit per E-Mail an kontakt@antennebergstrasse.de erreichen. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Stand: 03. September 2019
Sendetermin und Frequenz vorbehaltlich der Genehmigung durch die LPR und die Bundesnetzagentur.© Antenne Bergstraße 2019Impressum & Datenschutz