Morgenmagazin

Das Crazy-MoMa macht grün

Von Jürgen Radestock

Jürgen Radestock, Martina Buchmann und Harald Seibert spielten heute in grün die Musikwünsche unserer Hörer.

Harald Seibert, Martina Buchmann und Jürgen Radestock haben heute wieder die Antenne gerockt (von li. n. re.). (Foto: Antenne Bergstraße)

Jedes Jahr aufs Neue ein Highlight ist das berühmt berüchtigte Crazy-Morgenmagazin.

Dieses Jahr stand es ganz im Zeichen der Farbe Grün. So kamen Jürgen Radestock, Martina Buchmann sowie der Wunschhitbeauftragte Harald Seibert von Kopf bis Fuß komplett in "grün" gekleidet.

Am Ende der Sendung wurde ausgewertet, wer am meisten im heimischen Kleiderschrank gefunden hat. Martina kam auf fünf Kleidungsstücke inklusive eines Cardigans, Harald Seibert auf sechs inklusive der Udo-Lindenberg-Socken und Gute-Laune-Moderator Jürgen toppte die beiden mit insgesamt sieben grünen Textilien, dank Zwiebellook durch zwei Hoodies.

Große Bandbreite an Wunschhits

Die Musikauswahl war wieder der eigentliche Höhepunkt der Show. Von Markus Becker über SpongeBob, bis hin zu Bill Conti, Powerwolf oder Volker Rossin - bunt war die Show. Dank unser Hörerinnen und Hörer, die viele Songs eingeschickt hatten.

Besonderheiten 2019

Das erste Mal in der Geschichte des Crazy-Morgenmagazins tauschten die drei Moderatoren zwischen 7 und 8 Uhr ihre Rollen in der Sendung. Nach der Live-Auslosung um 6.35 Uhr war klar, dass Martina die Moderation übernimmt, Harald Nachrichten liest und Jürgen die Wunschhits koordiniert. Ein Spaß, der am Ende alle drei überforderte - zum Genuß für unsere Hörerinnen und Hörer, die sicher ihre Freude daran hatten. Zumindest gaben das die vielen Zuschriften während der Show her.

Schätzspiel: Ausgeglichen wie nie

Das Crazy-Morgenmagazin war das 112. "MoMa" für Jürgen Radestock. (Foto: Antenne Bergstraße)

Was soll man dazu schreiben? Dieses Jahr ist noch gar nichts entschieden! Bisher gewann jeden Morgen ein anderer das Schätzspiel, wodurch keiner die Nase vorne hat.

Selbst Antenne-Quizkönig Jonas Klinke konnte sich hier noch nicht behaupten. Eine ziemlich ungewohnte Situation für den Bensheimer. Dem gegenüber steht die überdurchschnittlich begabte Lena Trojan, die am Donnerstag direkt bei ihrer ersten Teilnahme beim Schätzspiel ein Ü-Ei einsackte.

Vier Runden wird es ab Montag noch geben. Die Frage aber bleibt: Wer wird Schätzspiel-König 2019?

Morgen werdet ihr mit ESC-Musik geweckt

Am Samstag wird es ein weiteres besonderes Morgenmagazin mit Jürgen "Radi" Radestock geben. Zusammen mit MoMa-Debütant Jonas Klinke wird er durch die glorreiche Geschichte des Eurovision Song Contest tanzen. Von Lys Assia über Nicole bis Duncan Laurence - von 6 bis 9 Uhr bringen wir ausschließlich ESC-Songs auf die Antenne. Auch Martina Buchmann ist mit dabei. Sie wird unsere ESC-Nerds mit einem kleinen Fragespiel quälen und so für ein Mini-Revival des ESC-Quiz des vergangenenen Jahres sorgen.

Stand: 27. September 2019
Sendetermin und Frequenz vorbehaltlich der Genehmigung durch die LPR und die Bundesnetzagentur.© Antenne Bergstraße 2019Impressum & Datenschutz