Sendewoche 2018

Das Morgenmagazin ist wieder da!

Von Jonas Klinke

Warum Moderator Jürgen Radestock jedoch trotzdem geknickt ist, erfährst Du in diesem Artikel.

Martina Buchmanns Musikfragen haben Jürgen Radestock heute so überfordert, dass er nur zwei Teebeutel gewann. (Foto: Antenne Bergstraße)

Der Auftakt ist gemacht. Um 6 Uhr morgens startete unser Morgenmagazin-Team Jürgen Radestock und Martina Buchmann in die Sendewoche 2018. Darin ging es natürlich auch um die Interkulturelle Woche. Es gab einen Rückblick auf den gestrigen Sendestart mit dem Heppenheimer Bürgermeister, Rainer Burelbach, und der Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Heppenheim, Anja Ostrowski. Außerdem lief ein Beitrag über die IKW-Auftaktveranstaltung am vergangenen Samstag. Passend zur Interkulturellen Woche wird das MoMa-Team jeden Tag einen interkulturellen Song spielen. Heute war es „7 seconds“ von Youssou N'Dour, der auf den Sprachen englisch, französisch und Wolof (West Afrikanisch) gesungen wird.

Nur zwei Teebeutel für Radestock

Für Jürgen Radestock startete das Morgenmagazin jedoch mit einer Enttäuschung: Beim neuen MoMa-Musikquiz konnte der Musikfan sein Wissen nur bedingt unter Beweis stellen. Von vier Fragen konnte er nur zwei richtig beantworten. Damit hat nicht nur sein Image als Musik-Kenner gelitten, viel gravierender ist, dass zwei richtige Antworten auch nur zwei Teebeutel für den restlichen Montag bedeuten. Für den Teetrinker Radestock war das natürlich ein herber Rückschlag in der Tagesplanung.

Auch Buxmann und Buchmann verlieren

Aber Jürgen Radestock war nicht der einzige Rätsel-Verlierer am Montagmorgen. Im Ü-Ei-Schätzspiel mussten Jürgen Buxmann und Martina Buchmann mit Ansehen, wie Pascal Schneider das erste Ü-Ei 2018 gewann. Denn Pascal schätzte unseren Radiokollegen Jens Guthmann am besten ein, der innerhalb von 30 Sekunden Kinofilme aufsagen sollte. Buxmann und Buchmann lagen mit ihren Tipps komplett daneben.

Queer-Song wieder dabei

Der Queer-Song bleibt ebenfalls ein Bestandteil des Morgenmagazins. Heute spielte Jürgen Radestock „Dance to this“ von Troye Sivan. Und auch unsere Hörer halten uns die Treue.

Während dem MoMa meldeten sich zahlreiche Antenne-Hörer und freuten sich wieder von Jürgen Radestock und Martina Buchmann geweckt zu werden.

100. MoMa von Jürgen Radestock am Dienstag!

Auch morgen hoffen wir wieder auf zahlreiche Hörer, denn dann feiert Jürgen Radestock Jubiläum. Der Lorscher wird morgen sein 100. Morgenmagazin moderieren! Sein erstes MoMa moderierte er 2003 und seit 2004 sorgt er während der Sendewoche täglich (außer sonntags) für gute Laune. Daher wird es zahlreiche Rückblicke auf 99 Sendungen und 15 Jahre Morgenmagazin geben.

Stand: 24. September 2018
Sendetermin und Frequenz vorbehaltlich der Genehmigung durch die LPR und die Bundesnetzagentur.© Antenne Bergstraße 2019Impressum & Datenschutz