Ü-Ei-Gewinnspiel

"Eine Mauer muss her"

Von Jürgen Buxmann, Jürgen Radestock

Buxmann ist schlechter Verlierer und belastet internationale Beziehungen zu Nordirland

Foto: J. Radestock

Jürgen "Donald" Buxmann wittert Ratebetrug. Wie anders hätte die in Belfast lebende Martina "Hillary" Buchmann heute beim MoMa-Schätzspiel in Führung gehen können. Anders als ein gewisser Trump in den USA hatte Buxmann also jede Menge zu meckern. Er liegt jetzt 2:3 zurück und seine Nerven blank. Martina ist auf die Gewinnerspur eingebogen. Und Buxmann schlägt härtere Töne an. "Wenn ich Präsident vom Radio werde, baue ich eine Mauer zwischen dem Studio und Nordirland. Die nordirischen Einwanderer machen unser Gewinnspiel kaputt. Wir wollen sie hier nicht. Wir brauchen sie hier auch nicht. Und bezahlen wird die Mauer Martina Buchmann höchstpersönlich." Die Belfasterin Martina Buchmann konterte kühl und sachlich: "Jemand wie dieser Buxmann darf nicht an die Regler und Knöpfe unseres Radio. Und schon gar keine Ü-Eier gewinnen."

Um die geht es nämlich beim Gewinnspiel. MoMa-Hörermagnet Jürgen Radestock aus dem Kloster Lorsch hatte dem selbst ernannten Kinofachmann Jens Guthmann 30 Sekunden Zeit gegeben. Der Heppenheimer sollte Kinofilme aufzählen. Tat er aber nicht. Jens hörte nach wenigen Sekunden einfach auf und schaffte nur sechs Filme. Den Rest der 30-Sekunden atmete er einfach nur. Tippsieg für Martina, die am nächsten dran war. Mirjana "Miri" Butina und Harald "Harry" Seibert und Buxmann waren nicht mal Nebendarsteller im Drama um die Gesamtführung. Martina liegt jetzt mit drei Ü-Ei-Siegen in Führung, Buxmann hat bisher zwei gewonnen.

Aktueller Spielstand 3:2

Mirjana "Miri" Butina, Harald "Harry" Seibert, Martina "Hillary" Buchmann und Jürgen "Trump" Buxmann im Morgenmagazin. (Foto: J. Radestock)

Der neue Punktestand ist seitdem zur Bewährungsprobe für die internationalen Beziehen zwischen Buxmann und Nordirland geworden.

"Wir lassen uns von nordirischen Kurzzeiteinwanderern nicht unsere Ü-Eier wegnehmen" zeterte Buxmann. Daraufhin kündigte Buchmann an, im Falle ihres Gesamtsieges im zehntägigen Schätzspiel die Bergstraße sofort zu verlassen, um in Nordirland ihren Sieg zu feiern.

Seit Montag hat Buxmann kein Spiel mehr gewonnen. Kann er das Steuer noch herumreißen? Morgen gegen 8.20 Uhr geht es in die achte Runde im MoMa-Schätzspiel.

Stand: 12. November 2016
Sendetermin und Frequenz vorbehaltlich der Genehmigung durch die LPR und die Bundesnetzagentur.© Antenne Bergstraße 2020Impressum & Datenschutz