Programm-Tipp

Fast vergessen: Christoph Graupner - Sarah Bühler (11 Jahre) macht Radio

Von Sarah Bühler

Im vergangenen November hatte ich mit meinem Freund Arnd May (46 Jahre) eine Klassiksendung über Wolfgang Amadeus Mozart für das Veranstaltungsradio Radio Melibokus produziert....

Das hatte uns so viel Spaß gemacht, dass wir den Hörern versprochen hatten, auch für die Sendewoche 2010 eine schöne Klassiksendung zu gestalten.
Da Radio Melibokus dieses Jahr sein 10 jähriges Jubiläum feiert, wollte ich diesmal einen Komponisten vorstellen, für den 2010 ebenfalls ein besonderes Jahr ist. Bei meiner Suche im Internet bin ich auf Christoph Graupner gestoßen. Sofort war ich von der Idee, ihn vorzustellen begeistert, denn er arbeitete 50 Jahre lang in Darmstadt. Damit hatte ich einen Komponisten gefunden, der ganz in der Nähe vom Radiosender gewirkt hat und er hatte in diesem Jahr den 250. Todestag.
Leider hatte ich vorher über den Komponisten noch nie etwas gehört und es reichte mir nicht, nur das Gelesene über Graupner in der Sendung wieder zu geben. Zum Glück gibt es in Darmstadt die Christoph Graupner Gesellschaft und die Vorsitzende Frau Prof. Dr. Ursula Kramer hatte sich sofort bereit erklärt interviewt zu werden.
Zur Vorbereitung der Klassik Sendung traf ich mich mit Arnd. Wir überlegten uns viele Fragen und welche Musiktitel wir spielen wollten. Das war gar nicht so einfach, weil es in der klassischen Musik viele Fremdwörter gibt. Leider sind wir beide keine Spezialisten für diese Musikrichtung.
Am 2. Oktober war es endlich soweit: Wir trafen uns im Studio (Schuldorf Bergstraße). Frau Kramer war super nett und hat uns erst einmal erklärt, wie wir die Musiktitel fachmännisch ansagen müssen. Die Radioaufnahme hat uns viel Spaß gemacht und wir haben viel Interessantes über Graupner erfahren.
Ich bin mir sicher, dass in der Sendung Klassik-Kenner viel Neues über Christoph Graupner hören, aber auch Kinder oder Klassik-Anfänger Lust auf diese Musikrichtung bekommen werden!
Zu hören ist die Sendung am Donnerstag den 11. November 2010 von 9.30 Uhr bis 10.00 Uhr auf der Frequenz 91,7 MHz. oder übers Internet unter www.radio-melibokus.de.

Stand: 09. November 2010
Sendetermin und Frequenz vorbehaltlich der Genehmigung durch die LPR und die Bundesnetzagentur.© Antenne Bergstraße 2020Impressum & Datenschutz