Medientage Kreis Bergstraße: "Wie wird unser Alltag in der digitalen Zukunft aussehen?"

Wie sieht unser Alltag in 2030 aus? Dies wurde am 25. Februar bei den "Medientage Kreis Bergstraße" diskutiert. Reporter Dieter Wagner war dabei.

Am 25. Februar ging es bei den Medientagen des Kreises Bergstraße um die Frage, wie unser Alltag in Zukunft aussehen wird. (Foto: Medientage Kreis Bergstraße)

Die Medientage des Kreises Bergstraße finden in diesem Jahr erstmals digital statt. Dies passte natürlich optimal zur Veranstaltung "Lebenswelten 2030 - Alltag der Menschen in der digitalen Zukunft", die am 25. Februar ausgerichtet wurde. Die zweistündige Veranstaltung fand großen Anklang, über 100 Interessierte hatten sich zugeschaltet. Unter ihnen war auch unser Antenne-Bergstraße-Reporter Dieter Wagner.

Während der zwei Stunden ging es um eine praktische Leitfrage aus dem digitalen Alltag: Sollten wir mehr auf die Risiken schauen oder mehr die Chancen der digitalen Veränderungen nutzen? Neben der Begrüßungs-Rede von Landrat Christian Engelhardt und dem Impuls-Vortrag der medienpädagogischen Expertin Jöris Dörner stand der Austausch und die Diskussion im Mittelpunkt des Nachmittags.

Podcast über die "Medientage Kreis Bergstraße" auf Soundcloud

Unser Antenne-Bergstraße-Reporter Dieter Wagner hat seine Eindrücke und die Ergebnisse der Diskussion in einen Podcast gepackt, der ab sofort auf unserem Soundcloud-Kanal abrufbar ist. Hör gerne mal rein und lasse uns auch auch gerne eine Rückmeldung da. Entweder direkt auf Soundcloud oder auch gerne via Facebook, Instagram, Twitter oder per E-Mail an kontakt(at)antennebergstrasse.de.

Hier geht's zum Podcast auf Soundcloud!

Sendetermin und Frequenz vorbehaltlich der Genehmigung durch die LPR und die Bundesnetzagentur.© Antenne Bergstraße 2021Impressum & Datenschutz